Stimmen

Ein Interview mit Roman, Jana und Lidija: Was unsere konsumGLOBAL StadtführerInnen an ihrem Engagement begeistert.

 

 

Warum sich unsere StadtführerInnen bei konsumGLOBAL engagieren….

 

„Weil mir die Natur, die Menschen und ihr soziales Umfeld etwas bedeuten.“ (Assunta, BS)

„Nicht nur schön reden, sondern sehen und verstehen wie und wo jeder in seiner Umgebung handeln kann.“ (André, BE)

„… weil ich gerne mit Jugendlichen arbeite und es schön finde, ihnen ein kleines Fünkchen Inspiration geben zu können, eine Idee vielleicht, was für uns wichtig sein könnte auf dieser Erde.“ (Nicole BE)

„Ich engagiere mich bei konsumGLBOAL, da ich es wichtig finde, junge Menschen aufzuklären, was alles mit den Produkten geschehen ist, bevor sie in unseren Läden landen. Ich erhoffe mir, dass eine neue Generation heranwächst, die bewusst und empathisch lebt.“ (Martina BE)

„Ich bin mir bewusst, das ich hier in der Schweiz ein sehr privilegiertes Leben führe. Die Frage ist, auf wessen Kosten? Mit konsumGLOBAL kann ich diese Zusammenhänge anschaulich aufzeigen und lerne stetig selbst dazu.“ (Bernadette, BE)

„An konsumGLOBAL gefällt mir insbesondere das breite thematische Spektrum: Es werden verschiedene Themen aufgegriffen und diskutiert und vielfältige Handlungsalternativen aufgezeigt.“ (Myrta, BE)