Hintergrund2.jpg

ABOUT

konsum_GLOBAL_Logo.png

DIE ERGOLGSGESCHICHTE
SEIT 2008

konsumGLOBAL ist ein Konzept des Ökozentrums, dessen Idee auf der Stadtführung «Weltbewusst» in Deutschland basiert. 2008 setzten wir das Pilotprojekt in Basel um.

Es konnten in diesem Jahr knapp hundert Schüler*innen erreicht werden, in den darauf folgenden Jahren vervielfachte sich diese Zahl rasant.

 

Im Jahr 2012 erweiterten wir konsumGLOBAL auf die Stadt Bern und im Jahr 2014 auf Zürich. Mit der geographischen Ausweitung sowie der stetigen Weiterentwicklung des Projekts wurde konsumGLOBAL stetig erfolgreicher und konnte eine Vielzahl Besucher*innen begrüssen. Bis heute haben wir fast 1'000 konsumGLOBAL Rundgänge durchgeführt und dabei 17'000 Menschen auf eine Reise um die Welt mitgenommen.

2012 war das Projekt in Basel Finalist beim Faktor-5-Nachhaltigkeitspreis von sun21. Durch die Aus­zeich­nun­gen «Zurich Klimapreis» und «Energy­Globe Award – Switzerland» gewann konsum­GLOBAL nationale Aner­ken­nung. Darüber hinaus ist das Projekt von der UNESCO als «Aktivität der UNO-Welt­de­kade Bildung für nachhaltige Ent­wicklung» anerkannt.

Seit 2018 das Thema Klima durch die Fridays for future-Bewegung stärker in die Öffentlichkeit drang, wuchs auch die Nachfrage an konsumGLOBAL stetig. Durch die Corona-Pandemie konnten wir 2020 zwar nicht viele Führungen anbieten, doch das Kontingent der Führungen im Jahr 2021 war bereits im September komplett ausgebucht.

KONSUMGLOBAL
IN ZAHLEN

17'000
erreichte
Personen

1'000
Führungen

3 Städte

STIMMENFANG

„Die Stadtführerin hat wirklich sehr viel Expertinnenwissen. Das haben die Schülerinnen und ich gemerkt, was das Interesse sofort weckt!"“

Lehrperson Zürich

„Ich werde in Zukunft sicher darauf achten, woher mein Essen kommt und was genau in meinen Produkten drinsteckt.“

Schülerin

„Spannende Themen, viel Bezug zum Alltag der Jugendlichen.“

Lehrperson Basel

„Die Stadtführerin war sehr authentisch und hatte einen sehr guten Umgang mit den Jugendlichen. Sie wirkte sehr kompetent."

Lehrperson Basel