top of page
Hintergrund2.jpg

ZÜRICH

INFOS

Treffpunkte

Ernährung: Beatenplatz/Mühlestegpärkli
Non-Food/Suffizienz: Zwingliplatz
Kreislaufwirtschaft: Zollstrasse 37 (beim Brunnen)

 

Zielorte

Ernährung: Stüssibrunnen (ÄssBar)
Non-Food/Suffizienz: Malergasse oder Häringstrasse
Kreislaufwirtschaft: Klingenpark oder Platzspitzbrunnen

Dauer

Ein Stadtrundgang dauert 90min.
Wir vereinbaren individuelle Termine und richten uns nach Ihrem Stundenplan. Bitte geben Sie uns im Anmeldeformular nach Möglichkeit ein Ausweichdatum an.
WICHTIG: Die Stadtführungen können von
Montag bis Freitag jeweils von 10 bis 17 Uhr gebucht werden. Der Rundgang mit dem Ernährungsschwerpunkt kann vormittags auch bereits ab 8 Uhr gebucht werden.
Der Rundgang zum Schwerpunktthema Kreislaufwirtschaft kann in Zürich ausschliesslich nachmittags
(früheste Startzeit: 12 Uhr) gebucht werden.

Preis

Für Schulklassen gelten folgende Preise (teilsubventioniert):

CHF 100.- (bis max. 20 Teilnehmende)
CHF 150.- (2 Gruppen bei über 20 Teilnehmenden)

Erwachsenengruppen:

auf Anfrage, ab 450.- beziehungsweise für

2 Gruppen bei über 20 Teilnehmenden 750.- . 

Moderation

Die Stadtrundgänge werden von jungen, engagierten Locals moderiert, die sich mit Herzblut für einen nachhaltigeren Konsum einsetzen. Deshalb kennen sie die nachhaltigen Angebote ihrer Stadt auch bestens. Sie verstehen die Bedürfnisse der Jugendlichen und führen mit den Teilnehmenden einen Dialog auf Augenhöhe.

Allgemeine Informationen

Die Stadtführung findet hauptsächlich im Freien und bei jeder Witterung statt. Bitte achten Sie darauf, dass sich die Teilnehmer*innen entsprechend kleiden, da teilweise nur begrenzt Möglichkeiten vorhanden sind, sich unterzustellen.

konsumGLOBAL ist ein Bildungsprojekt, das sich Themenfeldern rund um Konsum, Globalisierung, Nachhaltigkeit sowie Ressourcenschonung und Klimaschutz widmet. Daher werden während der Führung keine spezifischen Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Stadt besucht.

Nach der Buchungsanfrage erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Die definitive Buchungsbestätigung erhalten Sie, sobald die Koordination mit den Stadtführenden erfolgt ist, spätestens bis 2 Wochen vor der Durchführung.

DIE THEMEN

Eine Prise CO2

Wie(so) sich unser Essverhalten auf das Klima und die Umwelt auswirkt

Der Stadtrundgang zu Lebensmitteln, Foodwaste und  nachhaltiger Ernährung.

Weg damit?

Von A (wie Abfall) bis Z (wie zirkulär): Kreislaufwirtschaft als Zukunftsmodell

Der Stadtrundgang  zu Kreislaufwirtschaft
und
low waste.

Weniger ist mehr

Eifach glücklich sein?

Der Stadtrundgang zu Suffizienz, Non-Food-Konsumgütern und der Frage nach dem Glück.
bottom of page